Beratung für Mietinteressenten

Sie suchen eine neue Mietwohnung? Sie wollen oder müssen umziehen? Egal ob Sie sich verändern, vergrößern oder verkleinern möchten – der Gedanke an eine neue Wohnung weckt Vorfreude, aber auch Unsicherheit, denn die passende Mietwohnung zu finden ist nicht immer einfach. Der aktuelle Mietwohnungsmarkt ist – gerade in Städten – seit einiger Zeit doch etwas angespannt und die Konkurrenz der Suchenden groß. Das bedeutet jedoch nicht, dass es unmöglich ist, seine Wunschwohnung zu finden. Sie benötigen nur etwas Geduld, das Wissen wo und wie Sie am besten suchen und noch ein “paar Feinheiten” mehr. Etwas allgemeine Hintergrundinformationen, Tipps für ein gutes Auftreten, zum vorteilhaften Verhalten bei Besichtigungen, für den richtigen Umgang mit Vermietern, Verwaltern, oder Maklern, für das Stellen der r(w)ichtigen Fragen, uvm. Mit meiner Unterstützung aus der “persönlichen Beratung für Mietinteressenten” sind Sie zukünftig gut aufgestellt.

Immobilien-Info-Buero-Beratung

Lassen Sie sich von mir helfen !

Ich berate Sie gerne und gebe Ihnen wertvolle Tipps und Informationen, damit Sie gut gerüstet auftreten und zeitnah Ihre neue Mietwohnung finden.

Reservieren Sie sich jetzt Ihren individuellen Beratungstermin !

Rufen Sie mich an: 0711 – 319 50 454

Themenbereiche der individuellen Beratung von Mietinteressenten

Sie suchen eine neue “Mietwohnung” – ein Zuhause in dem Sie sich wohlfühlen und entspannen können?

Um die Hürden bei der Mietwohnungssuche sicher zu meistern, helfe ich Ihnen mit Tipps aus der Praxis und meiner Erfahrung aus der täglichen Routine.

Die Suche

Sie wollen, oder müssen umziehen! Eine neue Mietwohnung ist das Ziel.

Da sind Ihre ersten Überlegungen sicherlich: Wo möchte/n ich/wir wohnen? Wie groß soll die neue Wohnung sein und wie soll die Raumaufteilung aussehen? Wie groß ist das Budget für die monatlichen Kosten? Wie viel Zeit haben wir für die Suche? Diese und noch mehr Gedanken und Überlegungen werden Sie die nächste Zeit beschäftigen.

Hierbei ist es wichtig, sich einen Plan zu machen und gut gerüstet an die Sache heranzugehen. Der Mietwohnungsmarkt ist schwierig und verlangt als Erstes Schnelligkeit! Dazu kommt eine gute Vorbereitung und dadurch kurzfristige Entscheidungskraft.

Gemeinsam gehe ich mit Ihnen die Möglichkeiten durch, welche Sie für Ihre Mietwohnungssuche nutzen können. Es gibt nicht nur die großen Immobilienportale für die Suchenden. Diese Portale sind gut, aber dort haben Sie auch die meiste Konkurrenz. Gehen Sie zusätzlich auch andere Wege, damit Sie Ihrer neuen Wohnung schnellen Schrittes näher kommen. Wir schauen gemeinsam, wie flexibel Sie bei der Suche sein können, wie Sie sich Vermietern, Verwaltern oder Maklern präsentieren, wie gut Sie vorbereitet sind und vieles mehr.

Damit Sie für die Wohnungssuche gut aufgestellt sind, biete ich Ihnen meine Unterstützung von Anfang an. Ich gehe mit Ihnen Ihre Planung durch und helfe Ihnen mit meiner Erfahrung und mit Tipps aus der Praxis.

Der erste Eindruck

Sie haben eine, oder mehrere Mietwohnungen gefunden, die Ihnen gefallen und die Sie gerne besichtigen möchten? Jetzt zählt der erste Eindruck.

Es kommt nun auf viele Feinheiten an: Wie nimmt man am besten Kontakt zum Anbieter auf? Welche Informationen soll man schon am Anfang preisgeben? Welche Fragen stellt man zu welchem Zeitpunkt? Auch die Besichtigungstermine wollen vereinbart werden – wie findet man am besten den passenden Termin?

Denken Sie auch an den Eindruck, den Sie bei der Besichtigung hinterlassen wollen. Wie ist Ihr Auftreten? Wie gut sind Sie vorbereitet? Sie haben bei jeder Wohnungsbesichtigung nur einen “ersten Eindruck” den Sie hinterlassen können. Und der ist wichtig – wenn Ihnen die Wohnung gefällt. Denn nur wenn Sie hier punkten können, besteht eine Chance sich von den Mitbewerbern abzusetzen und die Wohnung auch zu bekommen.

Aber auch Ihre eigene Sicherheit darf bei der Suche nicht zu kurz kommen. Hierzu bespreche ich mit Ihnen, welche Informationen und Daten Sie bei Ihrer Immobiliensuche weitergeben sollten und wann und wie Sie dies am besten tun können.

Ich berate und unterstütze Sie zu dem für Sie wichtigen Zeitpunkt, damit auch Ihre Mietwohnungssuche ein Erfolg für Sie wird.

Die Prüfung

Sie haben die gewünschte Mietwohnung endlich gefunden? Die Besichtigung war toll, die “Chemie” zwischen Vermieter, Verwalter oder Makler hat gepasst und emotional haben Sie sich schon entschlossen die Wohnung anzumieten.

Zu dem Zeitpunkt sollten Sie souverän und schnell handeln. Wenn Sie gut vorbereitet sind, dann haben Sie alle wichtigen Unterlagen bereits ordentlich zusammengestellt und zur Durchsicht und Prüfung an den Vermieter, Verwalter oder Makler weitergeleitet. Das passt.

Aber haben Sie auch die für Sie wichtigen Unterlagen zum Mietobjekt schon erhalten? Haben Sie Informationen zum Inhalt des Mietvertrages bekommen? Stehen noch Renovierungen an der Mietwohnung an? Soll Inventar übernommen werden? Da kommen meist noch einige Fragen auf – die geklärt werden wollen.

Hier heißt es dann, mit Fingerspitzengefühl an die Sache heranzugehen, damit Sie sich keine “Absage” einhandeln. Zu forsches oder zu nachlässiges Auftreten hat hier nichts Gutes.

Alle Themen und Fragen sollten nun in einem freundlichen und angenehmen Rahmen besprochen werden, so dass für beide Seiten Klarheit und Einvernehmen besteht. Das ist immer noch die beste Basis für ein langfristiges gutes Mietverhältnis – und das ist ja das Ziel.

In dieser Situation helfe ich Ihnen mit wertvollen Informationen aus der Praxis und gebe Ihnen konkrete Punkte an die Hand, mit denen Sie für die weitere Vorgehensweise gut gerüstet sind.

Die neue Mietwohnung

Sie haben sich entschlossen, die Wohnung anzumieten und voller Freude erfahren Sie, dass auch der Vermieter dem zustimmt. Es scheint alles perfekt. Oft kommen aber dann doch noch Fragen auf. Da fallen Wörter wie Mietpreis, Mietspiegel, Mietpreisbremse, Mietvertrag. Es geht um Nebenkosten (die eigentlich Betriebskosten sind), Grundsteuer und Energieausweis, oder Hausreinigung und Kehrwoche.

Wie hoch sind denn nun die tatsächlichen monatlichen Betriebskosten? Wie “liest” man die Betriebskostenabrechnung richtig und was ist da alles inklusive? Warum sind bei dieser Wohnung die Heizkosten nicht in den Nebenkosten enthalten und bei anderen Objekten schon? Welche Kosten muss man vielleicht noch hinzu rechnen?

Gerne helfe ich Ihnen dabei, die Objektunterlagen richtig zu interpretieren, Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen die Unsicherheit zu nehmen, indem ich Ihnen das für Sie Wichtige gerne erkläre.

Auch bespreche ich mit Ihnen den Ablauf einer Wohnungsübergabe und worauf Sie dabei achten sollten. Was sollte in das Übergabeprotokoll aufgenommen werden? Wie verfahren Sie mit vorhandenen Mängel? Wieviele Schlüssel zur Mietwohnung gibt es und darf der Vermieter einen behalten? Wie ist die Kaution zu bezahlen und wie muss der Vermieter diese verwalten? Es gibt durchaus einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten, damit es während Ihrer Mietzeit zu keinen “Überraschungen” und bei Ihrem späteren Auszug zu keinen Ärgernissen kommt.

Egal an welchem Punkt Ihrer Mietwohnungssuche Sie stehen, lassen Sie sich von mir beraten.

Holen auch Sie sich wertvolle Tipps und Infos für eine erfolgreiche Wohnungssuche.

Bitte beachten Sie: Persönliche Beratungstermine sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Wir sind für Sie da: